Im Tannenwaldstadion wird vor dem Westsegment ein 6 x 40 Meter langer Ballfangzaun installiert. Langfristig ist er eine gute und sehr sinnvolle Investition.

Gleichzeitig wird unter der Führung des Fördervereins die Fußball-WM wieder live in der Volkshalle übertragen. Die deutsche Nationalmannschaft beschert dem Förderverein mit ihrem begeisternden Offensiv-Fußball wieder eine gelungene und gut besuchte Veranstaltung.